Zahnimplantat in Graz

Ein Zahnimplantat ist eine ideale Möglichkeit, Zähne dauerhaft zu ersetzen. Es handelt sich dabei um eine künstliche Zahnwurzel, die entweder aus Keramik oder aus Titan gefertigt wird. In meiner Ordination in Graz arbeite ich mit einem innovativen Implantatsystem, das sehr guten Erfolg verspricht. Gerne informiere ich Sie im Rahmen einer Untersuchung und eines persönlichen Gesprächs näher!

Zuverlässig, verträglich und eine langfristige Lösung: ein Zahnimplantat

Das Zahnimplantat wird direkt in den Kieferknochen eingesetzt. Auf diese Weise wird der echte Zahn sowohl ästhetisch als auch funktional perfekt ersetzt. Nachbarzähne werden, anders als beispielsweise bei Brücken, nicht geschliffen und somit nicht beschädigt. Auch bei einem zahnlosen Kiefer können Implantate eingesetzt werden. Nach dem Einsetzen muss das Zahnimplantat einheilen und mit dem Kieferknochen verwachsen. Dies dauert etwa zwei bis vier Monate. Anschließend kann eine Krone, eine Brücke oder eine Prothese eingesetzt werden. Danach sind die Zahnimplantate genauso haltbar und belastbar wie echte Zähne. Ich arbeite in meiner Ordination mit hochwertigen Zahnimplantaten aus Titan oder Keramik, die besonders gut verträglich und darüber hinaus langfristig haltbar sind.

Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Spezialisten für Zahnimplantate in Graz

Gerne führe ich eine exakte Untersuchung durch. Falls Sie sich für ein Zahnimplantat eignen, erkläre ich Ihnen die weitere Vorgehensweise genau und führe alle Schritte sorgfältig und mit meinem gesamten Know-how durch.

  Ordination

Dr. Matthias Fels

Annenstraße 29/1

8020 Graz

Info:

Straßenbahnhaltestelle direkt vor der Tür
Parken auf dem Billaparkplatz (gebührenpflichtig)

  Kontakt

   +43 316 72 42 00

  +43 316 72 42 00 4

  office@zahnarzt-fels.at

  Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 13:00

Dienstag 12:00 - 17:00

Mittwoch 08:00 - 13:00

Donnerstag 12:00 - 17:00

Freitag nach Vereinbarung

  Links

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.